Lüking, Tim (Hrsg.): Monolithisch Bauen – Eine Bestandsaufnahme, 2017, Graz: Verlag TU Graz. 

Monolithisch bauen

Im Sprachgebrauch der Architektinnen und Architekten ist der Begriff „monolithisch“ oftmals ein Hilfsbegriff, der sich primär und vorschnell auf äussere Wahrnehmung und Wirkung bezieht. weiterlesen...

Liste Texte, Essays, Beiträge, Publikationen

Hochparterre Wettbewerbe, 2017, Nr. 1

Durchdachtes Vorstadt-Haus

Die Entwürfe für das Entenbad in Dietikon zeigen exemplarisch die Herausforderungen heutiger Ersatzneubauten in Vorstädten. Um allen Anforderungen gerecht werden zu können, sind raffinierte und stringente Projektentwürfe zwingend.

 

Departement Architektur, ETH Zürich, Jahrbuch 2014

Archetypen der Konstruktion: Massivbau – Filigranbau

Um das ganzheitliche Feld der Konstruktion in der Architektur zeit- und kulturübergreifend in einer möglichst dichten, konzentrierten Form anschaulich zu machen, sind die Inhalte des Handbuchs Architektur konstruieren zu einer vergleichenden, systematischen Übersicht in Plakatformat zusammengeführt. weiterlesen...

TEC21, 2017, Nr. 4-5

Archetypisch denken

Der Berliner Werkbund hat für das Projekt WerkBundStadt 33 Architekturbüros angefragt. Die Schweizer Büros jessenvollenweider aus Basel und E2A Architekten aus Zürich fallen durch anregende und polarisierende Projektvorschläge auf. weiterlesen...

TEC21, 2017, Nr. 7-8

Erfrischend radikal

Schneider Studer Primas Architekten gewinnen mit ihrem konsequenten Projekt den Wettbewerb für den Neubau des Klassentrakts im Schulhaus Wallrüti. Ihr unkonventioneller Vorschlag ist eine schlüssige Antwort auf die im Wettbewerb explizit gesuchte Design-to-Cost-Lösung. weiterlesen...

TEC21, 2016, Nr. 9-10

Wohnen an verzwickter Lage

Zwischen alten Fabrikgebäuden, Autobahn und Bahnviadukt entsteht auf dem Areal der ehemaligen Spinnerei Zwicky ein neues Quartier. Auf dem Baufeld E, genannt Zwicky Süd, konnten Schneider Studer Primas Architekten ihr Projekt «The Mothers of Invention» realisieren. weiterlesen...


© Andreas Kohne