ETH Zürich, Professur Andrea Deplazes, Entwurf und Konstruktion

Projekte für Davos – Entwurfsemester, Ausstellung, Publikation

Am Departement Architektur der ETH Zürich befassten sich im Frühlingssemester 2015 rund 60 Studierende mit der Zukunft der Landschaft Davos. Unter der Leitung von Prof. Andrea Deplazes und Oberassistent Andreas Kohne wurden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Davos, den Bergbahnen und der Tourismus-organisation Fallstudien und Szenarien entwickelt. Für bedeutende Standorte auf dem Berg und im Tal, die im Vorfeld zusammen festgelegt wurden, entwickelten die Studierenden Projekte und Ideen, die wertvolle Beiträge für die Weiterentwicklung von Davos geben können. Ausgewählte Vorschläge wurden in einer Ausstellung und Publikation einer interessierten Öffentlichkeit in Davos präsentiert.


Leitung: Andrea Deplazes und Andreas Kohne

Partner: Gemeinde Davos, Bergbahnen Davos Klosters Mountains, Tourismus Davos Klosters

Digitale Semesterdokumentation Projekte für Davos

© Andreas Kohne